Wissen, wo's herkommt

Unseren kleinen Hofladen gibt es bereits seit 1988. Zuerst als Verkaufsraum für Biogetreide wie Weizen und Roggen genutzt, entwickelte sich dieser dann mit einer Käsetheke nach und nach zum Hofladen. 

 

Heute bieten wir ein ausgewähltes Sortiment und arbeiten dafür mit vielen regionalen Erzeugern zusammen.

 

Natürlich erhalten sie Käse aus unserer hofeigenen Käserei. Zudem aber auch köstliche Milchprodukte wie Beispielsweise Schmand, Butter und Fruchtbuttermilch von der  Upländer Bauernmolkerei. Knusprige Backwaren erhalten wir von der Bäckerei Plener aus Bad Arolsen und die besten Fleisch und Wurstwaren aus Martins Bio-Metzgerei. Frische Eier von glücklichen Hühnermobil-Hühnern liefert  Biolandhof Krieger und knackiges Obst oder Gemüse beziehen wir vom Biolandhof Engemann.

 

Zudem beziehen wir ein zusätzliches Naturkostsortiment wie beispielsweise: Nudeln, Reis, Soßen, Gewürze, Drogerieartikel, Bier und Weine vom regionalen Naturkostgroßhandel Elkershausen. 

 

Hofladenöffnungszeiten: 

Donnerstag und Freitag von 15 - 18 Uhr



In unserm Hofladen bieten wir ein ausgewähltes Sortiment an Backwaren, Fleisch und Milchprodukten aus der Region an und das alles aus kontrolliert ökologischer Erzeugung.



Wochenmärkte


 

Wochenmärkte:

Höxter: Mittwoch und Samstag von 8-13 Uhr

Brakel: Freitag von 8-13 Uhr 

Warburg-Altstadt: Mittwoch von 15-18 Uhr

Beverungen: Freitag von 14 - 18 Uhr